ÄNDERUNG/WICHTIG: R07-OV-Abend am 13.04.22 doch VIRTUELL = NICHT im Vereinslokal

Jeder (Neu-)Anfang ist schwer….

Wir müssen leider den gestern ausgerufenen „ersten „echten“ OV-Abend“ auf den nächsten Monat verschieben. Die Belegschaft vom ALT-LANGENBERG möchte ein paar Tage verreisen und somit ist unser Vereinslokal geschlossen. Eine Alternative konnte (u.a. aus ähnlichen Gründen) so kurzfristig nicht gefunden werden.

Somit treffen wir uns doch noch einmal virtuell via ZOOM-Videokonferenz. Gut, dass wir diese Möglichkeit haben. Wir starten in diesem Falle wie gewohnt am Mittwoch, 13.04.22 um 20:15 Uhr Ortszeit.

Der Zugang erfolgt wie gewohnt über diesen Link:

https://us02web.zoom.us/j/271596917?pwd=V1MwSVRZSUFpNHdhT0MxKzM4NjZYdz09

Meeting-ID: 271 596 917

Kenncode: bei DC8EV erfragen

Wir sehen uns… wenn nicht so, dann eben so 😉

Nochmalige Grüße / 73

Frank Dellenbusch / DC8EV

WeiterlesenÄNDERUNG/WICHTIG: R07-OV-Abend am 13.04.22 doch VIRTUELL = NICHT im Vereinslokal

R07-OV-Abend am 13.04.22 im ALT-LANGENBERG

Hallo Ihr Lieben von R07,

hallo auch an alle uns wohlgesonnenen YLs und OMs um Langenberg herum, liebe Gäste und Amateurfunk-Interessierte, möglichst allen gerecht zu werden ist gleichsam ein „frommer Wunsch“ genau so wie ein hoffnungsloses Unterfangen.  Und dennoch hören wir nicht auf, es immer wieder zu versuchen  😉 Im Namen des R07-Vorstandes lade ich hiermit zu unserem ersten „echten“ OV-Abend  in diesem Jahr ein und freue mich sehr auf ein Wiedersehen. Wir treffen uns wie in alten Zeiten am Mittwoch, 13.04.22 um 19:00 Uhr Ortszeit in unserem angestammten Vereinslokal  „ALT-LANGENBERG“ in der Hellerstr. 15 in der Langenberger Altstadt. Diejenigen, die am Mittwoch nicht dabei sein können, haben zwei Wochen später die Gelegenheit, sich bei unserem virtuellen „Klönabend“ via ZOOM über die aktuellen R07-Aktivitäten zu informieren. Das geht natürlich auch täglich in unserer abendlichen OV-Runde auf 145,425MHz Also dann…. Wir sehen uns

Grüße / 73 aus der Senderstadt Langenberg/Rhld. (JO31NI)

Frank Dellenbusch / DC8EV

WeiterlesenR07-OV-Abend am 13.04.22 im ALT-LANGENBERG

R07-OV-Abend erneut VIRTUELL am 12.01.22

E-Mail von DC8EV:

Hallo Ihr Lieben von R07,

in unserer abendlich Funkrunde wurde es schon angesprochen; An der CORONA-Situation hat sich leider nichts verbessert. Eher das Gegenteil ist der Fall. Das zwingt uns in entsprechender Konsequenz, unseren kommenden OV-Abend am Mittwoch, den 12.01.22 erneut „virtuell“ durchzuführen. Wir treffen uns somit erneut via ZOOM-Videokonferenz am 12.01.22 um 20:15 Uhr ME(S)Z. Hierzu sind alle herzlich eingeladen, auch unsere befreundeten YLs und OMs um Langenberg herum. Der Zugang erfolgt wie gewohnt über diesen Link:

https://us02web.zoom.us/j/271596917?pwd=V1MwSVRZSUFpNHdhT0MxKzM4NjZYdz09

Meeting-ID: 271 596 917

Kenncode: (bitte bei DC8EV erfragen)

Also dann…. Wir „sehen“ uns am Mittwoch.

Grüße / 73 aus der Senderstadt Langenberg/Rhld. (JO31NI)

WeiterlesenR07-OV-Abend erneut VIRTUELL am 12.01.22

Virtueller OV-Abend am 08.12.2021

E-Mail von Frank DC8EV:

Wie bereits angekündigt konnte der „weihnachtliche OV-Abend“ vom DARC-OV-Langenberg (R07) CORONA-bedingt nicht wie geplant am 08.12.21 m Vereinslokal ALT-LANGENBERG stattfinden. 

Stattdessen trafen sich 17 Mitglieder und Gäste zu einem gemütlichen Mittwoch-Abend im jeweils eigenen Shack und ließen sich via ZOOM-Videokonferenz gegenseitig sehen. Dies teilweise mit weihnachtlicher Dekoration, wie im „Screenshoot“ zu sehen ist.

Wir werden hinsichtlich der zukünftigen OV-Abende die CORONA-Entwicklung aufmerksam verfolgen und rechtzeitig hier und via eMail informieren.

73 de DC8EV/Frank

WeiterlesenVirtueller OV-Abend am 08.12.2021

Weihnachtlicher R07-OV-Abend VIRTUELL am 08.12.21

E-Mail von DC8EV:

Hallo Ihr Lieben von R07,

wie in der eMail vom 03.12.21 bereits angekündigt begehen wir unseren „weihnachtlichen OV-Abend“ der CORONA-Situation entsprechend „virtuell“ via ZOOM-Video-Konferenz. Hierzu sind alle herzlich eingeladen, auch unsere befreundeten YLs und OMs um Langenberg herum.

Wir haben keine formelle Tagesordnung, wir treffen uns zu einem lockeren, gemütlichen, gerne auch weihnachtlichen „Plausch“, so wie es “in natura“ auch vorgesehen war. Weihnachtliche Dekoration im Kamerabild kann der Aufheiterung dienen. Lasst Kreativität walten.  Ich habe selbst schon meine Zipfel-Mütze griffbereit 😉 Hier noch schnell die technischen Parameter:

Wir treffen uns am 08.12.21 um 20:15 Uhr MEZ. Der Zugang erfolgt über diesen Link:

https://us02web.zoom.us/j/271596917?pwd=V1MwSVRZSUFpNHdhT0MxKzM4NjZYdz09

Meeting-ID: 271 596 917

Kenncode: (bitte bei DC8EV erfragen)

Also bis dann…. Wir sehen uns

Frank DC8EV

WeiterlesenWeihnachtlicher R07-OV-Abend VIRTUELL am 08.12.21

R07-OV Abend am 10.11.2021

Ein OV Abend der Superlative, anders kann man diese Veranstaltung nicht beschreiben. Sage und schreibe 19 Personen fanden ihren Weg ins Alt-Langenberg, um aktiv am Vereinsleben von R07 teilzunehmen. Da wurde es schon ein wenig eng im Vereinslokal, doch schnell waren ein paar Tische umgestellt, um allen Mitgliedern und Gästen einen Platz anbieten zu können.

Anwesende:

Im Einzelnen waren anwesend: Frank DC8EV, Siegfried DL5EBJ, Thomas DO6TKW, Michael DB3MH, Thomas DL9DA, Frank DB9EV, Heinrich DH3JH, Horst DL2ECB, Christel DO2CSB, Herbert DG3LL und noch ohne Rufzeichen: Ralf, Klaus, Jannik, Jojo und Jan. Ganz besonders erwähnen möchten wir unsere Gäste an diesem Abend: Barbara Wendt (3. Stellvertretende Bürgermeisterin Velbert), Udo DL9KL und Gabi DJ2GA aus dem OV L30 und Rosi.

Begrüßung, Lehrgang und neue Mitglieder

OVV Frank eröffnete den offiziellen Teil des Abends mit der Begrüßung der Gäste und den Teilnehmenden des laufenden Amateurfunk Lehrgangs, der mit 19 Teilnehmern an den Start gegangen ist, allein 5 Teilnehmer stellt R07, eine beachtliche Leistung, wie wir finden. Klaus aus Heiligenhaus, Ralf aus Wülfrath und Jannick erweitern seit dem 1.11.2021 die Mitgliederschaft von R07. Ganz besonders bedankte sich Frank bei Barbara Wendt, die schon zum zweiten Mal als politische Vertreterin aktiv an einer unserer Veranstaltungen teilnahm. Dies könnte als Zeichen verstanden werden, dass R07 in den Fokus auch des politischen Interesses gerückt ist. Die Teilnehmer am AFU-Lehrgang berichteten von ihren Erfahrungen des ersten Lehrgangtages und freuen sich auf die Fortsetzung.

Weihnachtsfeier 2021

Als weiterer Punkt wurde die anstehende Weihnachtsfeier am 8.12.2021 angesprochen, die ebenfalls im Vereinslokal Alt-Langenberg stattfinden wird. Es liegen bereits etliche verbindliche Anmeldungen vor, Frank erinnerte nochmals an das geplante „Wichteln“, dazu bat er um das Mitbringen jeweils eines kleinen Geschenks im Wert von ca. 5 Euro.

Thema Vereinsheim

Weiterhin berichtete er, dass Bürgermeister Lukrafka bisher auf unser Schreiben bezüglich der Anfrage nach freien Räumlichkeiten der Stadt in Langenberg nicht geantwortet habe und leitete damit zum Schwerpunkt des offiziellen Teils über, indem er Thomas DO6TKW das Wort übergab, um nochmals auf das Thema Vereinsheim einzustimmen. Es entwickelte sich eine lebhafte Diskussion über das Pro und Contra zu diesem Gedanken und es war beeindruckend, dass wirklich ausnahmslos alle Anwesenden ihre Meinung zu diesem Thema kundtaten. Auf der Pro-Seite wurden u.a. folgende Argumente genannt: Mit einem Vereinsheim hätte der OV wesentlich flexiblere Möglichkeiten zu agieren, der Ausbildungsgedanke könne unter ganz anderen Vorzeichen gedacht werden, gerade für die Jüngeren wären die Getränkepreise deutlich niedriger anzusetzen und Jannik erklärte sich spontan bereit, eventuell anfallende Installationsarbeiten übernehmen zu können. Spannend waren die Schilderungen von Gaby, wie das Vereinsheim des OV L30 gehandelt wird. Dort sei z.B. die Reinigung konsequent geregelt, ein Punkt, der von Christel aus der Vergangenheit als eher kritisch geschildert wurde. Man war sich einig darüber, dass sich ganz automatisch ein „harter Kern“ herausstellen würde und dieser muss leisten. Es wurde die Kostenfrage angesprochen, zu der aber zurzeit noch nicht viel gesagt werden kann. Unser „Finanzminister“ Herbert erinnerte an die geringen jährlichen Einnahmen pro Mitglied von ca. 12 Euro, was automatisch zu einer Finanzierung eines solchen Projekts außerhalb dieses Betrags führen muss. Zu einer aussagefähigen Kostenkalkulation kann es natürlich erst kommen, wenn der eventuelle monatliche Mietpreis inkl. der anfallenden Nebenkosten bekannt ist. Einige Mitglieder konnten sich auf Nachfrage durchaus vorstellen, einen zusätzlichen Obolus für ein Vereinsheim beizutragen. Aber auch Kritik wurde vereinzelt laut, so wurde kurz an die Vergangenheit des OVs erinnert, als vieles an Einzelnen „hängengeblieben“ sei. Trotz der kritischen Stimmen konnte man aber die eindeutig pro-gestimmte Gesamtmeinung erkennen. Als erster Schritt wurde angeregt, ein Projektteam ins Leben zu rufen, das den Vorstand bei weiteren Schritten in Richtung Vereinsheim unterstützen wird. Spontan meldeten sich dazu Thomas DO6TKW, Thomas DL9DA, Michael DB3MH und Jojo.

Frau Wendt bot in einem kurzen Statement ihre politische Unterstützung auf dem Weg zu einem Vereinsheim für R07 an, ein Angebot, welches wir gern nutzen werden. Sie erwähnte im Hinblick auf die Flutkatastrophe im Juli diesen Jahres die Unterstützung des Katastrophenschutzes durch die Funkamateure, ein Thema, was natürlich zunächst mit dem zuständigen Referenten Notfunk des Distrikts R im DARC erörtert werden muss.

Abschluss

So endete der OV-Abend im November mit angeregten Gesprächen über viele Themen, die uns beschäftigen. Wir freuen uns auf den nächsten OV-Abend im Januar 2022, an dem dieses wichtige Thema weiter besprochen werden soll und uns vielleicht schon wichtige Erkenntnisse zur Situation der Stadt vorliegen werden, da der Termin im Dezember ausschließlich dem gemütlichen Zusammensein unter weihnachtlichen Bedingungen dienen soll.

Nachtrag

Die Räume Vogteierstraße stehen nach Auskunft des Bürgermeisters nicht zur Verfügung, wie aus einer mail an Frank vom Donnerstag hervorgeht. Aber es gibt bereits Gedanken über eine Alternative und auch Herr Lukrafka hat zugesagt, alle Stellen in seinem Hause zu einer Stellungnahme aufzufordern. Harren wir der Dinge, die da kommen werden…..

Ein paar Bilder der Veranstaltung findet Ihr hier, die Qualität bitte ich zu entschuldigen, die Lichtverhältnisse haben an diesem Abend irgendwie nicht ganz ausgereicht.

WeiterlesenR07-OV Abend am 10.11.2021

Ankündigung OV Abend im Oktober

Unser OVV informiert:

Hallo Ihr Lieben von R07,

ein Gruß auch an all unsere Gäste, Interessenten und befreundeten YLs/OMs in und um Langenberg herum.

Endlich ist es wieder soweit: Der 2.Mittwoch des Monats naht und wir werden uns wieder treffen. Herzlich Willkommen zum R07-OV-Abend am kommenden Mittwoch, den 13.10.21. Wir treffen uns dann wieder ab 19:00 Uhr in unserem angestammten Vereinslokal ALT-LANGENBERG im Herzen der Langenberger Altstadt. Wie vielerorts gang und gäbe gelten auch im ALT-LANGENBERG die „3G-Regeln“. Bitte denkt daran, einen entsprechenden und vorzeigbaren Nachweis über „genesen, geimpft oder getestet“ mitzuführen. Ein Mund/Nase-Schutz ist nur bis zum Tisch notwendig.

Wir von R07 wollen uns u.a. über den anstehenden „Weihnachts-OV-Abend“ im Dezember einigen, zahlreiches Erscheinen ist durchaus hilfreich. 

Bis Mittwoch, wie sehen uns….

Herzliche Grüße

Frank Dellenbusch DC8EV

WeiterlesenAnkündigung OV Abend im Oktober

Unser Vereinslokal hat es schwer getroffen. Hier die aktuelle Meldung von Arndt…….

Velbert – Langenberg, 23.07.21
Guten Morgen 🥰Langenberg und der Rest der Welt🥰.
Unsere Gaststätte bleibt vorläufig geschlossen, wir liegen in den letzten Zügen, um wieder für Euch da zu sein – haltet noch ein wenig durch…😉
Die Kegelbahn und der Saal mit Billard, Dart & Spielautomaten sind auf unabsehbarer Zeit nicht nutzbar – die Kegelbahn ist durch das Hochwasser komplett zerstört und der Saal dient uns als Lager für die Kellersachen. Die Dauer, bis alles wieder hergestellt und nutzbar ist, richtet sich jetzt nach den Firmen die mit den notwendigen Arbeiten beauftragt sind.
Wir haben in den Tagen nach dem Hochwasser ganz viel Hilfe erfahren dürfen – von Freunden, Bekannten, Gästen und auch fremden Menschen, an der Zahl über !!!50!!! Paar hilfsbereite Hände…!!!
😍DANKESCHÖN FÜR EUREN EINSATZ😍
Am Montag, dem 26.07.21, werden wir genauer wissen, wann und in welchem Umfang wir wieder öffnen werden
 
Arndt & Charline und das Team vom AL
WeiterlesenUnser Vereinslokal hat es schwer getroffen. Hier die aktuelle Meldung von Arndt…….

Zusätzliches Angebot zu virtuellen OV-Treffen

Aufgrund unserer guten Erfahrungen mit „virtuellen“ Treffen via ZOOM-Videokonferenz haben wir uns zu Folgendem entschlossen:

Zusätzlich zum OV-Abend treffen wir uns an jedem 4. Mittwoch des Monats, um 20:15 Uhr ME(S)Z  zu einem lockeren, virtuellen „Klönabend“ via ZOOM.

Wie gewohnt wird auch dazu rechtzeitig per eMail daran erinnert und der Link zugesendet. Dieser „Klönabend“ ersetzt an dem jeweiligen Mittwoch die übliche R07-Funkrunde auf 145,425 MHz. Auch hier sind Gäste/Freunde/Interessenten herzlich willkommen!

Wir möchten damit all den Mitgliedern (und auch Freunden und Gästen), die nicht an den „Live-OV-Abenden“ von R07 teilnehmen können (egal warum) die Gelegenheit geben, weiter im OV-Geschehen integriert zu sein. Wir hoffen auf eine rege Nutzung dieses „R07-Sonderangebotes“.

WeiterlesenZusätzliches Angebot zu virtuellen OV-Treffen