Jetzt vorbereiten: Deutscher Burgentag am 1. Mai

Bildquelle: Guido Konrad

Geplante Aktivitäten bitte bis 22. April mitteilen

Noch ist ausreichend Zeit, um eine Aktivität zum diesjährigen Deutschen Burgentag zu planen und vorzubereiten: Am Sonntag, den 1.5., findet dieser mit Funkaktivitäten von Schlössern und Burgen statt. Einzelne Funkamateure oder Gruppen von Funkamateuren können portabel einen solchen Standort auf den Bändern aktivieren oder von zu Hause Punkte für Burgendiplome sammeln. Wer als Aktivierer ein Log einschickt, erhält ebenfalls ein Diplom.

Ankündigungen von geplanten Funkaktivitäten werden in einer Liste unter www.cotagroup.org/cotagroup/ veröffentlicht. Das Organisationsteam des Deutschen Burgentags bittet darum, Planungen möglichst bis zum 22. April per E-Mail mitzuteilen. Auf der genannten Website stehen weitere Informationen über die Teilnahme sowie Kontaktmöglichkeiten für Logeinsendungen.

Welche Burgen und Schlösser sich in der Nähe des eigenen Wohnortes befinden, lässt sich einer Landkarte entnehmen; bitte zunächst oben links bei „Please select a district“ den gewünschten Distrikt auswählen. Klickt man auf einen der Einträge auf der Karte, wird der gültige Umkreis von 1000 m angezeigt, in dem sich ein Aktivierer bzw. ein Team befinden muss. Außerdem stehen alle gültigen Schlösser und Burgen in einer Liste online.

Die Folien eines kürzlich von Manfred, DF6EX, gehaltenen Vortrags mit umfassenden aktuellen Informationen über die Portabelfunk-Programme WWFF (World Wide Flora Fauna) und WCA (World Castle Awardstehen als PDF-Datei ebenfalls online.

Quelle: funkamateur.de (cotagroup.org / Red. FA/-joi)

WeiterlesenJetzt vorbereiten: Deutscher Burgentag am 1. Mai

Samstag, 1. Mai: Deutscher Burgentag

Quelle: Wikipedia
Funkaktivitäten von Burgen und Schlössern

Am kommenden Samstag, 1. Mai, findet der jährliche Deutsche Burgentag mit Funkaktivitäten von Burgen und Schlössern statt. Jeder Funkamateur kann portabel einen solchen Standort auf den Bändern selbst aktivieren oder von zu Hause Punkte für Burgendiplome sammeln.

Wer als Aktivierer ein Log per E-Mail einschickt, erhält ebenfalls ein Diplom. Ankündigungen von geplanten Funkaktivitäten für den Deutschen Burgentag sind per E-Mail möglich und werden in einer Liste online veröffentlicht.

Welche Burgen und Schlösser sich in der Nähe des eigenen Wohnortes befinden, lassen sich einer Landkarte entnehmen; bitte zunächst oben links bei „Please select a district“ den entsprechenden Distrikt auswählen. Klickt man auf einen der Einträge auf der Karte, wird der gültige Umkreis (1000 m) angezeigt, in dem sich ein Aktivierer befinden muss. Bitte bei allen portablen Funkaktivitäten die örtlichen Corona-Regeln einhalten.

Quelle: funkamateur.de (cotagroup.org, ergänzt DL1AX Red. FA/-joi)

WeiterlesenSamstag, 1. Mai: Deutscher Burgentag